Lyrics Forum
Tablatures
Links
Feedback
Rock Lyrics Archive at rockmagic.net
Browse artists: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Add to Favorites

Riger lyrics

Album: Der Wanderer [1998]

Tracks2
 01  Germania
 02  Baum
all Riger lyrics



Germania
Wie die Vater einst gestritten
Was sie trugen und erlitten
Sagt euch der Geschichte Buch

Germania

La?t es nicht Papier nur bleiben
In die Seele mu?t ihr's schreiben
Ein Wahr und Lebensspruch

Germania
Germania

Denn sie schufen und erbauten
Weil der Zukunft sie vertrauten
Ihre Zukunft, das sind wir
La?t sie nie zu Schande werden

Was der Vater Glanz auf Erden
Einst begann - vollbringt es ihr
Wer nicht weiterbaut zerstoret
Was euch muhlos heut gehoret

Germania

Was euch muhlos heut gehoret
Morgen wird's der Sturm euch rauben

Germania
Germania
Germaniaback to top
Baum
Mein Opfer ist das Licht
Ich fresse es auf
Ich bin ein Baum
Einsam und alt
Ewig allein

Ich bin ein Sohn der Erde

Die Jahre sind wie Schreie
Verhallend sturzen sie in eine Schlucht
Ich horche ihnen einsam nach
Ich horche mein ganzes Sein

Ich schiebe meine Krallen
Tief in den Boden
Ich bin ein Baum
Einsam und alt
Ewig allein

Ich bin ein Sohn der Erde

Die Jahre sind wie Vogel
Sie verlassen mich - ziehen davon
Ich schaue ihnen weinend nach
Ich schaue mein ganzes Sein
Allein

Ich bin die Zunge des Windes
Der in mir weht

Meine Wurzeln sind die Ketten
Sie fesseln mich an diesen Ort
Ich sterbe mein ganzes Sein

Ich stehe hier in diesem Wald
Ich hasse ihn
So viel lebt hier
Und doch bin ich allein

So viel lebt hier
Und doch bin ich alleinback to top
Search lyrics archive:



All lyrics are property and copyright of their respective owners and are provided for educational purposes only. Rockmagic.net is a not-for-profit project. All advertising proceeds are used to maintain its servers.
Terms Of Use / Copyright Policy